60-jähriges Hochzeitsjubiläum

Am 31.08.2014 feierten liebe Geschwister ein seltenes Hochzeitsjubiläum.

60 Jahre gehen die beiden nun schon gemeinsam durchs Eheleben. Trotz altersbedingter Gebrechen, ließen die beiden es sich nicht nehmen, den Segen zu diesem Fest vor dem Altar in unserer Gemeinde zu erhalten.
Hierfür wurde unser Vorsteher und Hirte beauftragt.

Als Grundlage des vorangegangenen Gottesdienstes, diente uns ein Teil aus Lukas 18, die Verse 7 und 8.
Hiermit machte uns der Herr Jesus unter Anderem deutlich, dass in unserem Glaubensleben eine gewisse Beharrlichkeit von Nöten ist, um an unser Glaubensziel zu gelangen.
Unser Vorsteher ging auch in der Ansprache an das Jubelpaar augenzwinkernd darauf ein, denn, wenn man so lange verheiratet ist, ist manches mal auch im Eheleben eine gewisse Beharrlichkeit notwendig.